einsteiger-kurs-qua-260
Promotionspreis!

Krav Maga-Self Protect 10 Einsteiger-Lektionen Herzogenbuchsee

Krav Maga Selfprotect
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
  • Spezifikationen

KMS-Center Herzogenbuchsee:
Jetzt mit Krav Maga Self Protect starten. 

Wöchentliche Lektionen für Einsteiger/Basic/Advanced-Teilnehmer:
Mögliche Lektionen:
Die 19.00 bis 20.15 Uhr
Mi 19.00 bis 20.15 Uhr und 20.15 bis 21.30 Uhr 

10 Lektionen à 1 1/4 Std.
Bei uns haben Sie die Gelegenheit mit Fortgeschrittenen zu trainieren. Dieses System hat sich seit Jahren sehr gut bewährt.

Oder wollen Sie zuerst ein unverbindliches Probetraining besuchen? Dann folgen sie diesem Link...

Einsteigerlektionen-Ziel:

Der sanfte Einstieg mit 10 Trainingseinheiten. Innerhalb der 10 Lektionen ist es möglich den Trainingsbetrieb objektiv kennen zu lernen. Nach den 10 Lektionen ist es für den Teilnehmer/innen einfacher zu entscheiden ob Krav Maga Self Protect ein langfristiges Hobby werden könnte, ob sich ein Einstieg mit dem Abonnement lohnt.

Prävention

  • Gefahrenradar entwickeln
  • mehr Selbstsicherheit
  • verbesserte Stabilität
  • modernster Ausbildungsstandard

Zielgruppe:

  • Frauen und Männer, Zivilpersonen, Militär und Polizei
  • Mindestalter ab 18 Jahren


 

Die Trainingslektionen beinhalten folgende Themen:

  • Grundlagen der Selbstverteidigung / Eigenschutz im Bereich Bewegung
    Taktik und Psychologie
  • Grundlagen der Schlag- und Blocktechniken
  • Befreiungstechniken gegen Festhalten
  • Verteidigung am Boden


Anzahl Lektionen:

  • 10 Lektionen à 1 1/4 Std.


Ausgebildet werden ausschliesslich Menschen mit einwandfreiem Leumund!

In den 10 Lektionen werden Sie sehen mit welchen Mitteln Sie sich im Falle eines Übergriffes verteidigen können. Innerhalb der 10 Lektionen öffnen wir Ihnen ein "Schaufenster" in das neuzeitliche Selbstverteidigung-System, Krav Maga Self Protect.

Schuhe: Bis zu den ersten vier Lektionen können Sie mit Turnschuhen mit schwachem Profil trainieren, danach werden die Bewegungen schneller und es kann passieren, dass die Matten beschädigt werden. Ich empfehle Ihnen zu Beginn barfuss zu trainieren und Hausschuhe/Schlappen (Weg von der Garderobe zum Trainingsraum) mitzunehmen. Optimal geeignet sind Mattenschuhe mit sehr schwachem Profil, siehe Spezialschuhe .
Sonstiges: Um den Schweiss abzuwischen bitte ein Handtuch mitnehmen.
Hygiene: Aus hygienischen Gründen wird verlangt, dass Sie vor dem Training sauber sind und Deo verwenden!

Wenn Sie möchten, können Sie die Anmeldung auch in Papierform erledigen. Sie können das Anmeldeformular als auch als PDF downloaden....

Zulassung zum Kurs nur unter den folgenden Bedingungen:
a) Vollendetes 18. Altersjahr
b) Keine Vorstrafen wegen Gewalt- oder Kapitalverbrechen (ein polizeiliches Führungszeugnis, bzw. ein
Strafregisterauszug kann vom Organisator jederzeit verlangt werden).
c) Nicht korrekte Angaben bezüglich Alter oder verheimlichen von relevanten Vorstrafen haben den Aus-schluss vom Kurs ohne Rückerstattung der Kursgebühren zur Folge.
d) Der Organisator behält sich das Recht vor, eine Anmeldung ohne Angabe von Gründen jederzeit abzu-lehnen.
e) Die Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer (Private Unfallversicherung oder NBU).

Der Einsteigerkurs wird zum Promotionspreis angeboten. Sie werden in einer Vielzahl von Krav Maga Self Protect - Techniken unterrichtet und verfügen danach über die entsprechenden Kenntnisse zur Gegenwehr. Sie sind berechtigt 10 Lektionen zu besuchen. Während des Kurses können Sie sich in aller Ruhe ein Bild über das neuzeitliche Selbstverteidigungs-System machen und entscheiden ob Sie regelmässig Krav Maga Self Protect trainieren möchten. Ebenfalls lernt man sich kennen und nach den zehn Lektionen entscheidet der Instruktor ob Sie als Mitglied aufgenommen werden. Peter Kropf will nur Leute mit gesundem Menschenverstand trainieren und legt sehr grossen Wert darauf. Wie es nach dem Einsteigerkurs weitergeht und was man danach braucht wird unter der Rubrik "häufig gestellte Fragen" beantwortet.
Für zusätzliche Fragen, sollte etwas unklar sein, können Sie Peter Kropf unter 079 210 01 26 erreichen.

Checkliste
  • Handtuch um den Schweiss abzuwischen
  • Duschausrüstung
  • T-Shirt (kein Trägershirt)
  • Trainerhosen keine kurze Hosen
  • Schlappen, Hausschuhe
  • Schuhe ohne Profil wegen den Matten, sonst Socken
  • Gepflegt erscheinen, frisch geduscht