Kann ich ein Probetraining besuchen?

fragezeichenweb

Aus sicherheitstechnischen Gründen gibt es ausschliesslich nach vorheriger Absprache die Möglichkeit für ein Probetraining. Nicht alle Lektionen eignen sich für Neulinge. Interessenten/innen bitte vorher online zum Probetraining anmelden.
Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie einen Terminvorschlag und nützliche Trainingshinweise.
Sollte etwas unklar sein, dann erreichen Sie uns unter Tel: 079 210 01 26

Zuschauer sind nicht erwünscht. Es ist für die Teilnehmer/innen nicht angenehm, wenn sie von fremden Leuten beobachtet werden.

Ein Probetraining ist eine Momentaufnahme. Die Trainingsmethoden sind sehr variabel. Alle Mitglieder werden regelmässig über die jeweiligen Wochen-Trainings-Themen informiert.

Der Instruktor trägt in jedem Training eine grosse Verantwortung und muss sich während dem Training voll auf die Anwesenden konzentrieren. Die zahlenden Mitlieder haben ein Anrecht auf die volle Aufmerksamkeit des Instruktors!

Optional und zum Kennenlernen werden von der Krav Maga-Schule immer wieder separate Schnupperkurse ausserhalb der regulären Trainingszeit angeboten. In Schnupperkursen erhalten die Interessenten/innen viele wichtige Informationen über das Krav Maga Self Protect System. Der Instruktor steht Ihnen zur Verfügung. Sie haben die Gelegenheit, Krav Maga Self Protect zu erleben. Der Unterschied zwischen einem Probetraining und einem Schnupperkurs wird unter folgendem Link ausführlich erklärt.

KRAV MAGA Schule Peter Kropf

Wir bieten wöchentliche Nahkampftrainings in Herzogenbuchsee, Solothurn, Bern und Zürich an.

Die Selbstverteidigung beginnt im Kopf, clever zu kämpfen lernst du am besten bei Peter Kropf