Kann ich ein Probetraining besuchen?

fragezeichenweb

Aus sicherheitstechnischen Gründen gibt es nur nach vorheriger Absprache die Möglichkeit für ein Probetraining. Interessenten sollen sich im Vorfeld online zum Probetraining anmelden. Funktioniert es nicht, können sie sich ausnahmsweise auch telefonisch anmelden unter Tel: 079 210 01 26

Zuschauer sind nicht erwünscht. Es ist für die Teilnehmer nicht angenehm, wenn sie von fremden Leuten beobachtet werden. Deshalb soll der Interessent gleich mitmachen.

Probe-Trainings sind nur bei Lektionen mit Einsteigercharakter möglich.

Der Instruktor trägt in jedem Training eine grosse Verantwortung und muss sich während dem Training voll auf die Anwesenden konzentrieren. Die zahlenden Traingsbesucher haben ein Anrecht auf 100 % Leistung des Instruktors, was wiederum durch Interessenten verhindert wird. Ein Testtraining kann deshalb nur bei den Trainingseinheiten mit Einsteigercharakter besucht werden. Verfügen Sie bereits über Kampfsporterfahrung oder haben Sie bereits anderswo Krav Maga trainiert, können Sie nach Absprache mit Peter Kropf auch Basic/Advanced-Trainingseinheit besuchen.  

Optimal und zum Kennenlernen werden von der KravMaga-Schule immer wieder separate Schnupperkurse ausserhalb der regulären Trainingszeit angeboten, in denen den Interessenten die Möglichkeiten von Krav Maga Self Protect demonstriert wird. In kleinen Gruppen haben Sie die Gelegenheit Krav Maga Self Protect zu erleben. In aller Ruhe können wir uns kennenlernen, Sie können Ihre Fragen stellen und nach dem Schnupperkurs entscheiden, ob Sie regelmässig Krav Maga Self Protect trainieren möchten.