Jugend - Selbstverteidigung

beobachtung_blau

Selbstverteidigung Jugendliche ab 13
Als Vater von zwei Töchtern weiss ich was es bedeutet, wenn es um den Wochenendausgang geht. Obwohl meine Töchter über die entsprechenden Kenntnisse verfügen, konnte ich oft erst einschlafen wenn beide wieder wohlbehalten zu Hause waren. Als Eltern sind wir besorgt, schliesslich wollen wir unsere Liebsten so gut wie möglich schützen! Leider ist die heutige Zeit um einiges gefährlicher, extreme Aggressionen sind Schuld daran, dass es heute zur Notwendigkeit gehört sich mit Selbstverteidigungstechniken auszukennen.

Im Krav Maga Junior Protect lernen die Jugendlichen auf eine gesunde Art sich zu schützen. Ähnlich wie das Verkehrsicherheits-Training schult Krav Maga Self Protect die Jugendlichen im Umgang mit alltäglichen Konflikten und Gefahrsituationen zu Recht zu kommen. Neben den Selbstverteidigung-Techniken wird besonderer Wert auf das Erkennen von möglichen gefährlichen Situationen gelegt. Wir verfolgen das Ziel bei den Jugendlichen den Gefahrenradar zu entwickeln und aufzuzeigen wie sie Übergriffe möglichst unbeschadet überstehen können.

Weitere Angebote werden baldmöglichst aufgeschaltet.

KRAV MAGA Schule Peter Kropf

Wir bieten wöchentliche Nahkampftrainings in Herzogenbuchsee, Solothurn, Bern und Zürich an.

Die Selbstverteidigung beginnt im Kopf, clever zu kämpfen lernst du am besten bei Peter Kropf